Datum

Okt 08 2022

Uhrzeit

20:00 - 23:45

Kosten

10,00€

Pafero. und Kater

Pafero: Es ist alles eine Frage der Perspektive in der Welt von Pafero. Hier trifft Chaos auf Harmonie, Wut auf Melancholie, untermalt mit einem progressiven, markanten Mix aus Post-Rock und Alternative. Ihre Debüt-EP “Perspectives” verschafft mit dem spannenden, sphärischen Signature-Sound des Trios sozialkritischen und existenziellen Themen Gehör. Was in Jam-Sessions und Schulprojekten seinen Anfang nahm entwickelte sich durch die gemeinsame Leidenschaft zum Musizieren und das stetige Streben nach innovativen Melodien zu dem, was die Kombo heute ausmacht. Pafero sind Felix, Robin und Patrick, die für genau den frischen Perspektivwechsel sorgen, den die Szene gerade braucht.

Kater: KATER is a three piece rockband with electronical and atmospheric influences. In their music as well as in their lyrics KATER are balancing between deliberate daydreaming and plain realism. Driven by contrasts in dynamics, a wide range of influences and the excitement to explore new sounds, the band’s sonic image is a synthesis of electronics and distorted delay riffs. Atmospheric songs paired with emotional lyrics and a hint of vintage vibes are equally part of bands repertoire as high tempo combined with rough and heavy tone sequences, creating what is the distinctive character of their music

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden